Hortneubau an der Albertsburg

Die Freien Wähler befürworten einen Hortneubau an der Albertsburg. Da unsere Kinder das tolle Freizeitangebot in den Horten der Stadt immer mehr annehmen, reichen die Plätze für die Betreuung nicht mehr aus. Wir aber möchten, dass alle Kinder optimal betreut werden können. Deshalb sind wir für einen Neubau. Dieser Standort ist in der Nähe der […]

Read more
Familienfreundliche Stadt

Burgstädt ist zweifelsohne eine kinder- und familienfreundliche Stadt. Ständig wird an weiteren Verbesserungen z.B. in unseren Kindertagesstätten, Schulen und Horten gearbeitet. Derzeit stoßen wir aber an Grenzen, die unsere Hortplätze betreffen. Damit künftig alle Kinder, die gern möchten, den Hort besuchen können, beschloss der Stadtrat eine Kapazitätserhöhung. Dazu ist bis spätestens Dezember 2016 ein Konzept […]

Read more
FWB e.V. unterstützt das Kinderfest

Das Kinderfest ist eine feste Größe im vielfältigen Programm des Burgstädter Stadtfestes. Lachende Kinderaugen bei Basteleien, Schminkmöglichkeiten oder auch sportlichen Betätigungen beweisen Jahr für Jahr die große Anzugskraft der Veranstaltungen für unsere Kleinen rund um den Brühl. Liebevoll vorbereitet und langfristig geplant von einem Team um Frau Illert werden mehrere Angebote kostenlos zur Verfügung gestellt. […]

Read more
Neues Hort Konzept

Damit künftig alle Kinder, die gern möchten, den Hort besuchen können, wurde dem Stadtrat ein neues Konzept vorgelegt. Wir, als Freie Wähler Gemeinschaft, befürworten eine Konzepterarbeitung, wo möglich der Standort, Bauweise und pädagogische Leitgedanken einfließen sollen. Dies soll Ende des Jahres dem Stadtrat erneut vorgelegt werden. Unser Hort „Traumland„ an der Goetheschule wird von den […]

Read more
Stadtrat beschließt Beseitigung von Unfallquellen

Als nach 1990 die Goethestraße erneuert wurde, sind auf dem Fußweg für die Straßenbäume zu kleine Baumscheiben gefertigt worden. Im Laufe der Jahre sind durch Wurzelaufwerfungen an zahlreichen Stellen Gehwegsteine derart aus dem Verband gelöst und angehoben, dass sie eine große Unfallgefahr für Fußgänger darstellen. Die Stadtverwaltung hat diese Gefahr erkannt und einen Beschlussvorschlag für […]

Read more
Grundsatzbeschluss zur Errichtung eines Anbaues an der Kita Sonnenblume

Die FWB begrüßt den Grundsatzbeschluss zur Durchführung des Vorhabens. Zunächst stellen wir fest, dass der vom Gesetzgeber gewünschte Versorgungsgrad, bis auf eine vorübergehend sehr geringfügige Unterdeckung im Kindergartenbereich, gewährleistet ist. Es liegen keinerlei Anzeichen für eine spürbare Steigerung der Kinderzahlen für die Zukunft vor, so wünschenswert dies auch wäre. Dennoch reichen die bisherigen Plätze im […]

Read more
Burgstädter Bürger haben sich entschieden

Nach dem Gewinn eines Hauptpreises bei der Spielplatzinitative von Rewe und Fanta wurden 3 Spielplatzvarianten für den Spielplatz in Wettinhain den Burgstädtern Bürgern vorgestellt. Bis Mitte März beteiligten sich 389 Bürger an der Abstimmung. Als Favorit ging die Spielplatzvariante 2 hervor. Die meisten Bürger entschieden sich für verschiedene Einzelspielgeräte aus Holz. Die Spielanlage soll eine […]

Read more
Information zur ärztlichen Versorgung in Burgstädt

„Entsprechend der Arzt-Einwohner-Relation ist die hausärztliche und fachärztliche Versorgung in Burgstädt sehr gut.“ Zu dieser Einschätzung kam die Kassenärztliche Vereinigung in Chemnitz am 25.11.2014 anlässlich eines sachsenweiten Forums, an dem auch unsere Stadt teilgenommen hat. Gegenwärtig geht man davon aus, dass 1.565 Einwohner von einem Hausarzt betreut werden. Zurzeit bestehen seitens der Kassenärztlichen Vereinigung deshalb […]

Read more
100 KV Oberleitung

Einmischen lohnt sich! Mit der von der Bundesregierung beschlossenen Energiewende ist es unabdinglich, dass von den Windrädern im Norden Hochspannungsleitungen zur Verteilung in den Süden gebaut werden. Im Zuge eines Raumordnungsverfahrens für das Vorhaben „Neubau einer 110 KV Freileitung von Oberelsdorf nach Burgstädt“ wurde im letzten Jahr eine Variante dem Stadtrat Burgstädt vorgelegt. In dieser […]

Read more